Fortbildung für Anbieter pferdegestützter Interventionen und Interessierte, die tiefer einsteigen wollen
„Wenn Pferde flüstern“

Wenn Pferde flüstern Achtsamer Umgang mit dem Pferd zum Kennenlernen
Es gibt nur wenige pferdegestützte Angebote, in denen Erwachsene oder ältere Jugendliche den Umgang mit Pferden angstfrei und in ruhiger und entspannter Atmosphäre erklärt bekommen und sich ausprobieren können. Angestoßen von erwachsenen Klienten in der Reittherapie und Eltern von Therapiekindern, die mehr über den Umgang mit Pferden lernen wollten, habe ich vor drei Jahren dieses Kursformat entwickelt und inzwischen mehrmals erfolgreich durchgeführt. Diese Fortbildung richtet sich an Anbieter pferdegestützter Interventionen, die ihr Angebot um ein Gruppenangebot für Erwachsene erweitern möchten. Sowie an Menschen, die in die pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung einsteigen möchten
.Sie erlernen an diesem Wochenende das Kursformat "Wenn Pferde flüstern" und können es danach eigenständig durchführen. Es besteht aus 5 Blöcken (jeweils ca. 2-3 Stunden).
Theoretische Einführungen. Praktisches Erleben der Inhalte des Kursformats mit dem Schwerpunkt es eigenständig durchführen zu können. Erarbeiten eines Settings für die 5 Blöcke im eigenen Betrieb.
  • Herdenleben: vom Individuum zur Gruppe
  • Der Tanz beginnt: Freiarbeit mit dem Pferd - Begegnung findet da statt, wo sich unsere Grenzen berühren
  • Getragen werden und die Zügel in der Hand halten: erste Schritte zum Reiten
  • Berührung zulassen: Achtsames Bürsten und Pflegen
  • Führen und Folgen: Führpositionen

Sa, 16.07. - So, 17.07.2022 
Ort: Birkenhof Karlsruhe
Zeit: 9:30 – 17:30 Uhr
Kosten: 400,- €
Anbieter: Maike Steiner
Anmelden und Infos unter: infos@reittherapie-karlsruhe.de

Stacks Image 14
Stacks Image 11